Sebastian Dullien: Europa hat Griechenland geopfert

“Wie die Dokumente des IWF zeigen, kann dafür kaum der mangelnde Reformwillen der Griechen verantwortlich gemacht werden. Auch wenn die deutschen Medien dies gern ignorieren: Ein Großteil der detaillierten Reformforderungen wurde umgesetzt. Griechenlands öffentlicher Sektor gibt heute 30 Prozent weniger aus als vor der Krise – eine Sparanstrengung ohne historische Parallele.”

http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-02/griechenland-europa-eurokrise-schuldenkonferenz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s