Griechenland verdient die Unterstützung Deutschlands [Charts]

Vergleicht man Weimar in der Weltwirtschaftskrise und Griechenland heute, sieht man schnell erschreckende Ähnlichkeiten. Mehr noch: Mittlerweile ist die griechische Wirtschaft tiefer gestürzt und die Krise dauert länger als die der Weimarer Republik. […]

Um ein Viertel sind in Griechenland mittlerweile die öffentlichen Ausgaben gefallen; in Weimar bis 1932 nur um ein Fünftel. Kein Industriestaat in der Nachkriegszeit hat so sehr die Staatsausgaben gesenkt wie die Griechen. Niemand kann behaupten, die Griechen hätten nicht gespart. […]

Weimar war gegenüber den Franzosen, Briten und Amerikanern verschuldet; Griechenland heute gegenüber den übrigen Ländern der Währungsunion. Helfen wollte man den Deutschen so lange nicht, wie diese nicht hart sparten. Besonders die Franzosen mokierten sich über den vermeintlichen deutschen Schlendrian.”

http://blog.zeit.de/herdentrieb/2015/02/09/griechenland-verdient-die-unterstuetzung-deutschlands_8125#more-8125

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s