Wolf Lepenies: Deutsche Lust am Alleingang

Ein wenig off-topic, aber dennoch erhellend:

“In der ‘Willkommenskultur’ zeigte sich erneut die deutsche Lust am Alleingang. Nie hätte sich in den Gremien der EU eine mit diesem Etikett versehene Politik durchsetzen lassen. Verstärkt durch die historische Semantik des Kulturbegriffs gewann das nationalpolitische Projekt der Willkommenskultur seinen exemplarischen Anspruch: Nur wir Deutschen tun, was alle Europäer tun sollten. Dabei war es ein Irrtum anzunehmen, durch die großmütige Haltung in der Flüchtlingskrise werde Deutschland nach der ökonomischen und politischen auch die moralische Führungsrolle auf dem Kontinent übernehmen. Deutsche Arroganz in der Fiskal- und Schuldenpolitik werde durch die Empathie gegenüber den Flüchtlingen mehr als kompensiert werden. Das Gegenteil ist eingetreten: Deutschland gilt als moralischer Parvenü, der sein Gutmenschentum auf Kosten der anderen Europäer zur Schau stellt.”

http://www.welt.de/print/die_welt/debatte/article151508825/Deutsche-Lust-am-Alleingang.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s